Beratung und laufende Betreuung

 

  • Generelle Hilfestellung bei Fragen zu bestehenden Versorgungssystemen
  • Beratungsveranstaltungen für Mitarbeiter
  • Erläuterung und Analyse zum Versorgungsaufwand
  • Information über aktuelle Entwicklungen
  • Stellungnahmen zu arbeitsrechtlichen, steuerrechtlichen und anderen rechtlichen Fragen im Bereich von Versorgungssystemen
  • Schwachstellenanalysen
  • Lösungen zur Insolvenzsicherung von Pensionsverpflichtungen sowie Verpflichtungen aus Altersteilzeit und Arbeitszeitkonten
  • Erstellung von Unverfallbarkeits-, Betriebsrenten- und Anpassungsbescheiden sowie Leistungsausweisen
  • Berechnungen zum neuen Versorgungsausgleich
Ihr Kontakt in
Bremen: Ute Bisanz Tel. 0421 - 32 88 88 60
Hamburg: Ralf Kemkes Tel. 040 - 5700 309 12