Versicherungsmathematische Dienstleistungen

  

  • Gutachten für die Steuer- und Handelsbilanz (unmittelbare und mittelbare Pensionsverpflichtungen, Vorruhestand, Altersteilzeit, Sterbegeld, Jubiläum etc.)
  • Gutachten für die gesetzliche Insolvenzsicherung durch den PSV inkl. Kurztestat
  • Bewertungen nach in- und ausländischen Bilanzierungsgrundsätzen (EStG, HGB/BilMoG, IAS, IFRS, FAS, US-GAAP)
  • Bewertung der Anrechte im neuen Versorgungsausgleich
  • Betreuung von Unterstützungskassen
  • Berechnung der Deckungsrückstellung für Pensions- und Sterbekassen, Prüfung der Rechnungsgrundlagen, Gewinnanalyse und Überschussvorschläge, Erstellung technischer Geschäftspläne
  • Due Diligence Prüfungen
  • Bestandsentwicklungen und Vorausberechnungen
  • Betriebswirtschaftliche Hochrechnungen über langfristige Zeiträume zur Analyse der Kapital- und Liquiditätsentwicklung
  • Langzeitanalysen (Belastungsberechnungen, bare und unbare Aufwendungen über lange Zeiträume)
  • Machbarkeitsanalysen
  • Günstigkeitsberechnungen (Privatisierungen, Ausgliederungen, Harmonisierung)
  • Bewertung von Kaufpreisrenten
  • Öffentliche Zusatzversorgung (ZVK/VBL): Gutachten über die Machbarkeit eines Ausstiegs und den Gegenwert
  • Latest estimate (Planungsberechnungen, mittelfristig)
Ihr Kontakt in
Bremen: Ute Bisanz Tel. 0421 - 32 88 88 60
Hamburg: Ralf Kemkes Tel. 040 - 5700 309 12